aktuelle Termine

 

Einen Scheck über 10000 Euro überreichten die Vertreter der Badischen Versicherungen
(BGV), Roland Fahrner und Ulrich Franz, der Freiwilligen Feuerwehr Dachsberg im Dachsberger Rathaus. Fahrner bezeichnete den Scheck unter anderem auch als sichtbaren Beweis der Wertschätzung des Ehrenamtes. Für Dachsbergs Gesamtkommandant Michael Denz und Bürgermeister Stephan Bücheler kommt die aktuelle Spende wie gerufen, um den defekten Rettungssatz zu erneuern. In die Wege geleitet hatte die Berücksichtigung der Feuerwehr Dachsberg bei dem Kommunalversicherer vor zwei Jahren noch Bürgermeister Kaiser durch eine entsprechende Eingabe zusammen mit dem Kommandanten.

 

 

 

.

Sie befinden sich auf der Seite: